Internetseite des Büros des geehrten Revolutionsoberhaupts Seyyed Ali Khamenei

Nachrichten

Diesjährige Hadsch-Botschaft
Diesjährige Hadsch-Botschaft
Und gegrüßet mit „Friede“ sei die heilige Kaaba, die Festung des Glaubens an den Einen Gott, die umkreist wird von den Gläubigen und zu der die Engel herabsteigen! Gegrüßt mit „Friede“ seien die Heilige Moschee und Arafat und Masch`ar und Mina und gegrüßet mit „Friede“ seien die ergebenen Herzen und die Zungen, die Gottes eingedenk sind, die Augen, die sich weit für die Erkenntnis geöffnet haben, und die Gedanken, die zur Belehrung fanden.
Hasrate Ayatollah Chamenei an der Ruhestätte von 4 unbekannten Märtyrern
Hasrate Ayatollah Chamenei an der Ruhestätte von 4 unbekannten Märtyrern
Hasrate Ayatollah Chamenei, das geehrte Oberhaupt der Islamischen Revolution begab sich beim Eintreffen in der Stadt Mariwan, als erstes an die Ruhestätte der 4 unbekannten Märtyrer der Al-Fadschr-4-Operationen am Ufer des Zariwar-Sees. Dort betete er für sie die Fatehah-Sure und würdigte den Heldenkampf und die tapferen Taten der Kämpfer und Märtyrer dieser Militäroperation
Heutiger Empfang des weisen Führers der Revolution, Hasrate Ayatollah Khamenei
Heutiger Empfang des weisen Führers der Revolution, Hasrate Ayatollah Khamenei
Kurdistan, die feste Burg des Islams, der Revolution und Irans, war anlässlich der Begrüßung des Revolutionsführer Ayatollah Khamenei voller Freude und Begeisterung und die dortige Bevölkerung, welche sich durch Glauben, Selbstbewusstsein, Kultur und Freundschaft auszeichnet, schuf ein überwältigendes einmaliges Ereignis in der Geschichte Kurdistan, indem sie auf schönste Weise die segensreiche Einmütigkeit zwischen Schiiten und Sunniten bei der Verteidigung der Ideale der Revolution und Nation demonstrierte.
Besuch der Heiligen Ruhestätte Imam Khomeinis
Besuch der Heiligen Ruhestätte Imam Khomeinis
Anlässlich des herannahenden 30. Jahrestages des Sieges der Islamischen Revolution hat Hasrate Ayatollah Khamenei, der geehrte Führende der Islamischen Revolution, am ersten Tag der Allah-Tage der Fadschr-Dekade und am Jahrestag der historischen Rückkehr des verstorbenen Imam Chomeinis in die islamische Heimat, sich heute morgen an der Heiligen Ruhestätte Imam Chomeinis (r.h.) eingefunden und mit einer Fateheh würdig des hohen Ranges des Gründers der Islamischen Republik Iran gedacht.